Kleine Verpackung mit der Gänseblümchen-Stanze

Gänseblümchen-Gaensebluemchen-Stanze-Verpackung

Kleine Verpackung mit der Gänseblümchen-Stanze

Diese kleinen Tütchen sind schnell herzustellen und ein wunderbares Mitbrinsel für Freude zum Kaffee. Die Schneid- und Falz-Anleitung könnt Ihr Euch am Ende des Beitrags runterladen.

Designerpapier in Holzoptik oder eines eurer Wahl …

Man braucht ein quadratisches Papier- im meinem Fall Designerpapier in Holzoptik – 15 x 15 cm – (es geht auch 30×30 cm) und falzt es bei beiden Seiten horizontal und vertikal bei 5/10 cm (oder 10/20 cm). Bei 7,5 cm (oder 15 cm) auf den zwei gegenüberliegenden Seiten werden nochmal Falzlienien gezogen. Danach werden die Ecken gekappt.
Aber seht euch am besten die Anleitung an. Dort sind Schnitt- und Falzlinien eingezeichnet. Nach dem Kanten nachziehen mit einem Falzbein, wird das ganze nach innen zusammengeklappt und die Seitenteile vorsichtig mit dem Finger eingedrückt.

Zum Schluss habe ich die sogennante „Purse“ mit dem Lochwerkzeug „am Kopf „gelocht und den Leinenfaden zum Verschließen zusammengezogen.

Gänseblümchengruß

Zum Gänseblümchen gibte es nicht viel zu sagen 🙂 Es wird mit der Gänseblümchen Stanze 2 mal gestanzt, nach Vorliebe coloriert und versetzt zusammengeklebt. In die Mitte kann man einen grossen Stein plazieren, oder aber auch Elemente aus dem Stempelset Gänseblümchengruß. Preisattraktiv ist die Stanze und die Stempel als Set mit 10% Preisersparniss.

Die jeweiligen Produkte sind im Text zum Shop verlinkt.

Es Gänseblümchengrüßt Euch ganz lieb eure Johanna 😉

Schnitt- & Falzanleitung Purse
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.